ThetaStreaming – Der Strom des Lebens - erfahre den Heilstrom der Schöpferebene tauche ein in die Welt von allem was ist


ThetaStreaming: Mit einer neuartigen Methode zum nachhaltigen Erfolg


Es ist eine echte Revolution, die sich hinter der neuartigen ThetaStreaming-Methode von David Vosen verbirgt. 14 Jahre Erfahrung in Praxis und Seminaren haben ihn diese einzigartige Behandlungsweise entwickeln lassen, sowie die intensive Beschäftigung mit Prana-Heilung, japanischen Heilströmen, Reiki, ThetaHealing, Dorn, Fuß- und Handreflexzonenmassage, Meridian-Arbeit und der Chakren-Lehre. „Immer wieder stieß ich bei einigen Arbeitsweisen an Grenzen. Je mehr ich mich dem Lösen von Blockaden beschäftigte, umso mehr wurde mir klar, dass die Behandlung, der Weg, einen Menschen zum Lösen seiner Blockaden zu bringen, einen anderen Ansatz haben muss.

Eine Erkenntnis aus dem ThetaHealing brachte mich auf die Idee, dass es die Arbeit effektiver machen könnte, wenn sich auch der Coach im Theta-Zustand befindet. Gemäß der Lehre von den japanischen Heilströmen und den Erkenntnissen der Dorn-Methode kam ich dann auf die Idee, die Meridiane aus diesem Zustand direkt zu stimulieren.“

Raus aus der Passivität: Selbstermächtigung des Klienten


Ganz wichtig war ihm dabei, die Behandelnden selbst zu ermächtigen, die Arbeit anschließend zu vertiefen. „Sie bekommen gewissermaßen Hausaufgaben, müssen in der Zeit nach dem Seminar immer wieder ihre bestimmten Punkte aktivieren. So kann die Arbeit in den Alltag einfließen. Der Coach gibt am Anfang den Start-Impuls, der Behandelte kann dann im Anschluss folgerichtig weiterarbeiten.“ Durch Selbstprogrammierung in die Selbstermächtigung kommen, das macht wohl die Nachhaltigkeit dieser neuartigen Methodik aus.

David Vosen: „ThetaStreaming ermöglicht im Idealfall die direkte Anbindung an die Schöpferebene. Bildlich gesprochen wird man zum Lichtkanal für sich und andere. Wie immer man die universale Lebensenergie auch bezeichnen mag, unstrittig ist, dass es eine Kraft gibt, die uns alle aufbaut, unsere Selbstheilungskräfte aktiviert und sich positiv auf unser Gemüt auswirkt.“ Mit ThetaStreaming wird viel schneller ein Zustand der totalen Entspannung erreicht mehr als bei anderen Methoden. „Stress wird abgebaut, es entsteht ein Zustand, in dem man die Dinge klar sieht. 21 Tage lang setzt sich der Betroffene auf eine wertfreie und daher sehr effektive Art und Weise mit seinen eigenen Blockaden und Hindernissen auseinander.“

Keine besonderen Vorkenntnisse sind notwendig, wenn man mit dieser neuartigen Entspannungstechnik arbeiten will. Jeder, gleich welchen Alters kann ThetaStreaming lernen und die Methode ist mit verschiedenen anderen Methoden kombinierbar.

ThetaStreaming in Stichpunkten:
• Tiefenentspannung
• Direkte Anbindung
• Arbeiten an Körper, Geist und Seele
• Aktivierung der Selbstheilungskräfte
• Überall einsetzbar
• Leicht zu erlernen
• Keine Vorkenntnisse nötig
• Für ThetaHealing Anwender/Lehrer eine optimale Ergänzung
• Heilströmen aus dem Schöpfer Bewusstsein
• Leicht zu integrieren in andere Therapieformen

19.-21.08.2016 in Frankfurt am Main 405€

19.-21.08.2016 in Frankfurt am Main 405€ Jetzt Buchen
Sonderpreis für Teilnehmer der HunaMatrixHealing Ausbildung Reihe. 250€ Jetzt Buchen