David Vosen der LEBENcoach. Geboren 1977 in Köln. Lebt und arbeitet in Frankfurt am Main. Liebt indigene Heilrituale und Schnickschnack
aus aller Welt.


Über David Vosen den LEBENcoach / Autor / Geistheiler / Schamane


Seit meiner frühesten Jugend erkenne ich intuitiv komplexe Zusammenhänge und finde schnell effektive Lösungen bei Themen von Körper, Geist und Seele.

Ich habe Erfahrungen, Methoden und Zugänge gesammelt, welche es mir auf einfache Weise ermöglichen, nachhaltige Erfolge zu erzielen. Seit etwa 10 Jahren praktiziere ich unter anderem Huna, ThetaHealing, MatrixHealing, Russische Heilweisen, Reiki nach Dr. Usui, Matrix Energetics und Neurolinguistisches Programmieren (NLP). Lange Zeit behandelte ich Menschen und Tiere mit den Techniken in ihrer jeweiligen Reinform. In den letzten Jahren wuchsen diese zu einer eigenen Heilmethode heran. Ich entwickelte HunaMatrixHealing als eine Methode zur Behandlung von Körper, Geist und Seele. Es ist mir Freude und Erfüllung, den Menschen zu helfen, sich aus Blockaden, Glaubens- und Verhaltensmustern zu lösen und ihnen somit ein freies und glückliches Leben zu ermöglichen.

Mein Weg zum Heiler und Schamanen


Ich wuchs als Sohn einer Heilerin von klein auf in die Welt des geistigen Heilens hinein. Zu Beginn meiner Reise dominierten frühkindliche Prägungen und Traumata mein Leben. Ich war ein vermeintlich alleingelassenes, machtloses Kind und machte Lebensverweigerung und Groll zu meiner unbewussten Überlebensstrategie. Als Jugendlicher verdrängte ich meinen Schmerz und alle anderen Gefühle durch Wut. Meine Gedanken kreisten um Macht, Geld und Unabhängigkeit. Eine tiefe Unzufriedenheit und Mangelgedanken entfernten mich weiter von mir selbst und trieben mich so auch weg von anderen Menschen. Ich machte die „feindliche“ Welt für mein Leben verantwortlich.

Als ich verstand, dass es nicht mehr tiefer ging, versank meine illusionäre Welt im Schmerz. Dieser größte Schmerz wurde jedoch mein bester Führer. Ich gab mich und mein altes Selbstkonzept auf und war nun endlich bereit mir helfen zu lassen. Es durfte mein neues, leichteres LEBEN beginnen. Die Hilfe war nur eine Hand breit entfernt. Meine Wut wich dem Mitgefühl und meine Fähigkeiten als Heiler erwachten. Heute bin ich dankbar für jedes Erlebnis und alle Stationen in meinem Leben. Diese Lektionen haben mich bestens auf meine Heilarbeit vorbereitet.

Besonderer Dank gilt meinen Lehrern


Christine Hense-Ringel, Eckhart Tolle, Ulrich Emil Duprée, Chuck und Lency Spezzano, Hans Martin Beck, Serge Kahili King, Dr. Eric Pearl, Henry Krotoschin, Bärbel Mohr, Vianna Stibal, Dr. R. Bartlett, H.J. König, Dr.Frank J. Kinslow, Dagmar Rosa Westphal, David Vosen - meinem Leben - und vielen mehr. Danke für das Wissen, welches ihr mit so viel Freude und Liebe teilt. Mein Dank gilt auch meinen Klienten und allen Menschen, die mich auf meinem Weg begleiten.

Meine Ausbildungen im Einzelnen




Reiki Meister & Lehrer im System der natürlichen Heilung nach Dr. Usui
Inka Heilweisen der Pfad der Q'eros
NLP Master (Neurolinguistisches Programmieren)
ThetaHealing Practitioner
MatrixHealing Master Practitioner
Matrix Energetics Practitioner
Coaching, Mediation, Supervision
Energetische Lebensberatung
Huna
Persönlichkeitsentwicklung, Gestalttherapie
Systemisches Coaching
Anwender der neuen Lehren aus Russland
Schamanisches Heilen
Gewaltfreie Kommunikation
Gründer von HunaMatrixHealing
und mehr...



Über David Vosen sagte unlängst eine Klientin und Freundin:


„In herzerfrischend, unverschämt, unorthodoxer Weise (alles andere als doktrinär) spielst du meisterhaft und virtuos mit 'Energien'. Du transmutierst in Quantensprüngen die Illusion der Getrenntheit, (ALLeinsein ist nie einsam), die Illusion des 'Nicht-Heil-Seins' oder 'Nicht-Ganz-Seins', die Illusion der Unvollkommenheit.“

Meine therapeutische Arbeit wirkt rein auf der energetischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene.


In diesen Bereichen erforsche und behandle ich die ursächlichen Auslöser von Blockaden, Verhaltensmustern, Krankheiten und Symptomen. Sind diese Auslöser gefunden, bewusst gemacht und wird die Korrektur vom Klienten angenommen, kann es auch im körperlichen Bereich zum Verschwinden der Symptome und der Krankheit kommen. Meine Tätigkeit ersetzt jedoch nicht die ärztliche und diagnostische Abklärung bei körperlichen Erkrankungen.