Matrix Energetics
12. März 2013
NLP (Neurolinguistisches Programmieren)
12. März 2013

MatrixHealing

MatrixHealing

MatrixHealing ist eine alternative Heilmethode

MatrixHealing ist eine alternative Heilmethode durch Quantenheilung: Transformation ohne lange Erklärungen, verblüffend in seinen Wirkungen, überraschend schnell und unkompliziert, in der Wahrnehmung wie eine sanfte Welle, völlig anders als alles was Du bisher kennst, harmonisiert und zeigt direkte Veränderungen.

MatrixHealing kann in jeder Matrix wirken: Die Matrix ist ein Feld von Informationsstrukturen und beinhaltet den jeweils kompletten Bauplan – so wie er ursprünglich angelegt ist. Sie beinhaltet unser gesamtes Wissenserbe, speichert neue Informationen und entwickelt sich kontinuierlich mit uns weiter. Die Wirkungen dieser Art von Behandlung sind kaum zu beschreiben: Emotionale Belastungen lösen sich oft völlig; für Körper, Geist und Seele behindernde Glaubensmuster und Verhaltensweisen korrigieren sich; Schmerzen durch Energieblockaden verschwinden einfach; Fehlstellungen in der Körperhaltung verändern sich zum Positiven; Friede und Harmonie tritt ein; die Behandelten sind erleichtert, fröhlich und voller Energie.

Willst Du verstehen, was bei MatrixHealing geschieht?

Dann begleite mich auf einer kurzen Reise in die Welt der Quantenphysik die MatrixHealing umgibt und aus macht. Alles Materielle auf dieser Erde hat eine Matrix / Bauplan / Blaupause. In jedem Samenkorn ist bereits die komplette Pflanze enthalten. Sie wächst in ein schon vorhandenes energetisches Feld, in ihre Matrix. Bei der Entstehung eines Menschen ist ebenfalls schon in der ersten Zelle der Bauplan für den kompletten Körper enthalten. Energetisch ist bereits alles vorhanden und zwar „so wie es sein soll“. Rupert Sheldrake nennt es „das morphogenetische Feld“.

Die Quantenphysik beschreibt jede Realität als Vibration und wellenförmige Muster. Alles was ist, ist Licht und Information und bildet biologische Informationsfelder, die eine ständig schwingende, interaktive Matrix formen. Diese Vibrationen in der Matrix verändern sich durch äußere Einflüsse. Die Matrix erhält schon vom Moment der Zeugung an sowohl positive aufbauende, wie hemmende negative Prägungen, z.B. durch Verhaltensmuster der Familie, Emotionen, Gedanken, Handlungen, Glaubenssätze und einschneidende Erlebnisse wie Unfälle, Operationen und Schocks. Durch physikalische und emotionale Verletzungen entstehen Lücken, Verzerrungen und energetische Widerstände innerhalb der Matrix, die die notwendige Kommunikation zwischen den Zellen beeinträchtigen und zu psychischen Beeinträchtigen bis hin zu körperlichen Erkrankungen führen können. Diese Matrixverzerrungen zeigen sich in Unwohlsein, Nachlassen der Leistungsfähigkeit, chronische Müdigkeit, Krankheit, vorzeitiges Altern, Beziehungsproblemen, körperlicher oder geistiger Unbeweglichkeit, Aggression und Depression.

Tauche ein in die Matrix, Nutze jetzt die Chance und vereinbare Dein kostenloses Vorgespräch mit mir         KONTAKT…

Comments are closed.