Mandalas
29. April 2013
Flyer herunterladen
18. Mai 2013

Blume des Lebens

Blume des Lebens

Die Blume des Lebens

Text: Sandra Reingruber http://www.regenbogennaturschule.de 
Bild: Vivien Barske

Die Blume des Lebens ist ein sehr kompaktes Thema, deswegen werde ich hier nur auf das Wesentliche dieses wunderbaren Symbols eingehen.
Tiefer in dieses Thema einsteigen würde den Rahmen hier sprengen.
Die Blume des Lebens ist d a s Schöpfungssymbol überhaupt. In diesem einen Symbol ist die gesamte Schöpfung enthalten, ja sogar die ganze Schöpfungsgeschichte. Als ich das vor vielen Jahren das erste Mal gehört hatte, konnte ich dies zuerst nicht verstehen. Nun, viele Jahre später, bin ich immer faszinierter von diesem wundervollen Symbol und es ist mein ständiger Begleiter überall im Alltag.

Die Blume des Lebens wurde überall auf der Welt entdeckt. An Orten, die auch zur damaligen Zeit keinerlei Kontakt zueinander hatten. Und dennoch zeichneten sie alles das gleiche Symbol. Fundorte dieses Symbols waren unter anderem in Ägypten, China, Deutschland, Amerika, Schweiz, Australien, Japan, Griechenland und mehr. Und spannenderweise trägt sie überall den Namen „Die Blume des Lebens“.

Sie beginnt mit einem einfachen Kreis. Dann folgt ein zweiter Kreis, ein dritter Kreis und so weiter… So entsteht der Kern der Blume…Und was das erstaunliche ist: So entstehen auch wir. Alles im Leben ist geometrisch. Und das kann man hier in der Blume des Lebens entdecken. Und alles im Universum ist aus dem Muster der Blume des Lebens entstanden. Schauen wir uns nun das Entstehen der Blume des Lebens doch etwas genauer an um ein tieferes Verständnis dafür zu bekommen.

Blume des Lebens

 

Comments are closed.